Passa al contenuto

Kostenloser Versand in 🇩🇪 ab 29,90 €

Verlängertes Rückgaberecht für 30 Tage

Kauf auf Rechnung mit Klarna

Kostengünstiger Versand nach 🇦🇹 🇪🇸 🇫🇷 🇮🇹

    Was Sie beim Einbau neuer Fenster beachten müssen

    Was Sie beim Einbau neuer Fenster beachten müssen

    Wichtige Überlegungen beim Einbau neuer Fenster

    Neue Fenster gegen alte austauschen? Diese wichtige Frage stellt sich nicht nur beim Neubau eines Hauses, sondern ebenso bei der Sanierung von Altbauten oder im Zuge einer fälligen Renovierung des Eigenheims. Es gibt einige Gründe, die dafür sprechen, alte Fenster durch neue zu ersetzen. Da dies jedoch auch eine Kostenfrage ist, sollte man sich beim Für und Wider auf jeden Fall gut beraten lassen, im besten Fall durch einen Experten.

    Energiekosten senken und Lärm reduzieren

    Da neue Fenster durch die Entwicklung von Mehrkammer-Systemen bessere Dämmwerte besitzen, spart man die Ausgaben für die Sanierung langfristig auf jeden Fall wieder an der Energiekostensenkung ein, da weniger Wärme nach aussen entweicht und somit auch weniger geheizt werden muss.
    Man kann hierzu einen Energieberater zu Rate ziehen, der den sogenannten U-Wert misst, welcher aussagt, wie hoch der Wärmeverlust ist. Sind die Fenster zwar dicht, jedoch die Wände schlecht isoliert, kann auch dieser Umstand den U-Wert negativ beeinflussen. Lediglich das Einbauen neuer Fenster, bringt somit dann auch nicht viel. Im Gegenteil, es kann sogar die Gefahr von Schimmelbildung erhöhen. Daher sollte man immer ganzheitlich denken und die gesamte Isolierung des übrigen Hauses ebenso im Blick behalten.
    Doch nicht nur Heizkosten, auch die Lärmbelästigung von aussen lässt sich mit Fenstern, die eine sogenannte Schallschutz-Verglasung besitzen, maßgeblich reduzieren. Gerade wenn man an einer belebten Hauptstrasse oder in unmittelbarer Nähe anderer Lärmquellen wohnt, könnte dies ein interessanter Aspekt sein. So manchem fällt erst im Urlaub auf, wie still es dort ist, sofern das Urlaubsdomizil etwas abseits liegt, da er sich an den Lärm zuhause bereits gewöhnt hat. Doch erwiesenermaßen erhöht selbst geringe Lärmbelästigung, wenn sie ständig vorherrscht, den menschlichen Stress-Level und wirkt sich gesundheitlich negativ aus.

    Hellere Räume und optimierter Look

    Da man früher davon ausging, dass Wärme vor allem durch die Fenster entweicht, versuchte man, mit möglichst wenigen und kleinen Fenstern auszukommen, um kostensparend zu bauen. Doch durch neue Techniken mit Wärmeschutzglas, ist auch diese Einstellung überholt. Man kann durch große Fenster sogar Energie einsparen, denn durch das Sonnenlicht fällt, gerade bei Dachfenstern, nicht nur mehr Licht ins Zimmer, weshalb man weniger elektrische Leuchtquellen nutzen muss, sondern es kommt auch zusätzliche Wärme ins Haus.
    Möchte man sich wiederum vor zu viel Licht, Wärme oder Sicht von aussen schützen, bietet sich die Verwendung einer speziellen Fensterfolie an, mit welcher man das Fenster beklebt und so entweder den Lichteinfall etwas reduzieren oder aber sich vor neugierigen Blicken schützen kann. Zudem wertet eine dekorative Milchglasfolie ein Fenster optisch auf, da es eine große Auswahl an verschiedenen Designs in allen Stilrichtungen gibt, die ansprechend auf den Betrachter wirken.

    große Fenster in Wohnzimmer

    Ob nun mit Milchglasfolie oder ohne, Fenster sind, symbolisch gesehen, wie die „Augen eines Hauses“. Daher sollte man bedenken, dass durch die Erneuerung derselben starke Akzente gesetzt werden können, um seinem Haus einen schöneren, ansprechenderen Look zu verleihen. Auch beim Austausch nur einzelner Fenster lohnt es sich, auf hohe Qualität zu setzen. Ein Fensteraustausch ist natürlich auch immer mit etwas Lärm, Staub und Dreck verbunden, weshalb viele diese Maßnahme von einem qualifizierten Fachmann vornehmen lassen, während sie beispielsweise im Urlaub oder verreist sind. Auch die Jahreszeit sollte berücksichtigt werden, da beim Fenstertausch immer Aussenluft hereinströmt, weshalb die wärmeren Monate besser geeignet sind.

    Austausch statt Reparatur

    Bevor man an die Reparatur undichter Fenster denkt, sollte man lieber einen kompletten Austausch in Erwägung ziehen, da Glas äußerst schwer und aufwändig zu reparieren ist. Ein qualifizierter Fachmann hinterläßt beim Austausch nur minimale Spuren an Staub und kümmert sich praktischerweise auch gleich um die Entsorgung der alten Fenster.

    Neues Fenster wird eingebaut

    Auch wenn aus ökologischer Sicht heute wieder mehr auf Reparieren statt Wegwerfen gesetzt wird, hat der Fensterbau hier eine Sonderstellung inne, da man alle Voraussetzungen, die eine Sanierung mit sich bringt, einbeziehen muss. Als Fazit sprechen dann meist mehr Gründe für einen kompletten Austausch.
    Die meisten Hausbesitzer, die das Projekt „Fenstererneuerung“ angingen, haben es nicht bereut. Je eher desto besser, so der allgemeine Rat.
    Wichtig ist lediglich, nicht nur nach dem Motto: „Einfach mal Loslegen und möglichst preisgünstig fertigstellen“ vorzugehen, sondern sich vorher ausführlich beraten zu lassen sowie ebenso Kostenvoranschläge einzuholen und Preise für die Montage zu vergleichen. Ist all dies erledigt, steht nichts mehr im Wege, dem Heim einen neuen Look mit neuen, wunderschönen Fenstern zu verpassen.

    Kostenloser Versand

    Produkte kostenfrei liefern lassen
    mit 30 Tagen verlängertem Rückgaberecht.

    1-2 Tage Lieferzeit

    Alle Produkte aus unserem Shop sind auf Lager. 24h deutscher Service.

    Sicher & Schnell zahlen

    Paypal, Kreditkarte, Klarna-Rechnung, Amazon Pay uvm.