Livraison gratuite + garantie de retour de 30 jours + achat sur compte

Panoramafenster

Panoramafenster: Nur ein Hingucker oder auch funktional?

Moderne Häuser bestechen mit großflächigen Fensterfronten. Viel Glas ist schick, modern und voll im Trend. Immer öfter entscheiden sich Hausherren für große Fensterflächen. Beliebt sind besonders Panoramafenster in Galerien und Fenster mit Sitzmöglichkeiten. Dass viel Tageslicht gesund ist, ist keine Neuigkeit. Doch es gibt noch mehr Vorteile, mit denen bodentiefe Fenster punkten können.

Optische Aufwertung von Räumen

In einem Haus mit vielen kleinen Räumen lässt sich eine optische Aufwertung erleben, denn große Fenster vergrößern den Raum optisch. Besonders dann, wenn der Blick in die Natur sehenswert ist, sind große Fensterflächen naheliegend. Der Blick ins Grüne ist entspannend und wirkt sich positiv auf die Stresslevel des Körpers aus. Besonders attraktiv sind daher Panoramafenster mit Blick auf Berglandschaften, Wälder oder Seen. Natürlich muss hier ein entsprechendes Grundstück vorliegen. Wer eine Galerie mit bodentiefen Panoramafenstern kombiniert, schafft eine Ruhe-Oase der besonderen Art.

Fensterfolie an Panoramafenster

Ausreichend Tageslicht als Quell‘ des Lebens

Doch es braucht nicht zwingend eine Galerie oder den Blick auf einen See, um Entspannung und Ruhe in den Alltag zu etablieren: oftmals reicht schon ausreichend Tageslicht. Ohne die Sonne wäre ein Leben auf dem Planeten Erde unmöglich; ihr Licht und ihre Wärme ist die Energiequelle für jedes Lebewesen. Zahlreiche Studien belegen, dass das Sonnenlicht für das menschliche Immunsystem lebensnotwendig ist: Die Sonnenstrahlen fördern aktiv die Bildung von Vitamin D in unserem Körper, welches uns zum Beispiel vor Infekten schützt.

Attraktive Fassadengestaltung

Es war nie so einfach wie heute, außergewöhnliche Häuser für kleines Geld zu bauen. Zahlreiche Fertighaus-Unternehmen bieten dafür Anreiz und Möglichkeit. Selbst bei Fertighäusern „vom Band“ sind immer öfter bodentiefe Panoramafenster inkludiert. Hersteller erklären die steigende Nachfrage schlicht mit der unumstrittenen Attraktivität der vielen Vorteile, mit denen auch die elegante Fassadengestaltung einhergeht.

Der vermeintliche Nachteil: Mangelnde Privatsphäre

Nicht überall, wo man die Vorteile der großflächigen Fenster genießen möchte, sind große Panoramafenster ideal: Wer möchte schon gerne im Badezimmer beobachtet werden? Doch hier hört das Problem nicht auf. Viele Eltern möchten auch die Privatsphäre ihrer Kinder nicht gefährden und sind unsicher, ob bodentiefe Panoramafenster die beste Wahl sind. Der Zwiespalt zwischen dem Nutzenwollen der zahlreichen Vorteile und der Angst bzw. Last, dass man versehentlich zu tiefe Einblicke gewährt, ist groß und führt nicht selten dazu, dass eine Entscheidung gegen die großzügigen Fenster fällt. Viele Hausbesitzer quält außerdem die Frage, ob sie mit großen Fenstern nicht vielleicht ein zu leichtes Ziel für Einbrecher sind, die durch die Fenster potenzielles Diebesgut ausspähen könnten. Die gute Nachricht ist, dass kein Verzicht auf die beliebten Fensterfronten notwendig ist. Mithilfe von Fensterfolie kann man vorbeugen: Ob die beliebte Spiegelfolie im Wohnzimmer, um ungestörte Familienabende, romantische Abendessen oder private Feiern abzuhalten oder aber Milchglasfolie im Badezimmer. Mithilfe von Fensterfolien lassen sich durch die Absorption von einfallendem Licht ungewollte Blicke effektiv abschirmen, während das für Körper und seelische Wohl gesunde Tageslicht gerne einziehen darf. Für das Badezimmer bieten sich Milchglasfolien an, welche trotz hervorragender Lichtdurchlässigkeit die persönliche Privatsphäre verlässlich sicherstellt.

Unerträglicher Hitze im Sommer kann einfach vorgebeugt werden

Ein Nachteil, der viele potenzielle Käufer von einem Kauf abschreckt, sind die Mehrkosten, die in den warmen Monaten entstehen. Werden Panoramafenster im Sommer nicht vor einfallender Sonne mithilfe von Rollladen oder Ähnlichem geschützt, staut sich die Hitze im Raum, ein Aufhalten in jenen Räumen wird unangenehm – wenn nicht sogar nahezu unmöglich - und eventuell teuer erworbene oder geerbte Möbel vergilben. Mithilfe von Fensterfolien beugt man diesem Effekt vor und kann sich sowohl unnötige Stromkosten als auch die Anschaffungskosten einer Klimaanlage sparen.

Büros mit großen Panoramafenstern setzen auf Sichtschutzfolien

Fazit

Panoramafenster sind optische Hingucker einer jeden Fassadengestaltung. Die Kombination verschiedener Fensterfronten lockert die Außengestaltung eines Hauses optisch auf und gewährleistet außerdem, dass unser Körper mit ausreichend Vitamin D versorgt wird, weil wir vermehrte Sonneneinstrahlung in den Räumen verzeichnen können. Potenzielle Nachteile können mithilfe von einfachen, günstigen Hilfsmittel im Handumdrehen ausgemerkt werden. Die eleganteste Lösung, um Privatsphäre zu gewährleisten, sind Folien für die Fensterfront. Ihre Anwendung ist kinderleicht, während ihr Nutzen sich vor allem langfristig auszahlt. Ein echter Allrounder, der sich in den letzten Jahren zurecht steigender Beliebtheit erfreut. Die Frage, ob Panoramafenster mehr sind als Hingucker in der Hausfassade, lässt sich abschließend also mit einem eindeutigen „Ja“ beantworten. Die Vorteile, die die großzügigen Fensterfronten für unsere Gesundheit und unser Wohlbefinden mitbringen, sind nahezu unschlagbar.

Délai de livraison de 1 à 2 jours

Tous les produits de notre boutique sont en stock. Service allemand 24h/24.

Livraison gratuite !

Les produits sont livrés gratuitement avec une garantie de retour de 30 jours.

Paiement sécurisé et rapide !

Paypal, Carte de crédit, Facture Klarna, Amazon, Sofort

French
French